JOLLE, CANNABINEROS & FVZZ POPVLI

Angeschnallt!
Aus Rom kommt bald
drei Leut daher
die hatten’s schwer.

Genug mit den Reimen! Und wer hatte es in den letzten Jahren nicht schwer, wenn einem nicht gerade A**zon und/oder übertriebene Phallus-Symbole gehören!

Umso mehr freuen wir uns auf das musikalische Potpourri am Freitag, dem 14.10.2022, im Archiv.

Den Anfang machen JOLLE aus Potsdam und ihrem garagigen Gitarrensound. Wucht im Schlagzeug, zartem Stimmchen und pfiffigen Ansagen, lassen den Abend gut einleiten.




Krachig, fuzzig gehts weiter mit den CANNABINEROS aus Berlin, die nicht an Setlisten glauben und lieber munter drauflos jammen. Der alt bewerte Spruch “Jede Show was Unvergleichbares” geht bei dem Duo in Mark und Bein.




Fuzz but not least und bereits in Reimen angekündigt, kommt aus Rom das Trio FVZZ POPVLI.
Fette Garage, zugeparkt mit dicken Motoren und psychedelischen Girlanden.
Ein fetter Abend voller Kopfbewegungen.

PS: Ein Reim muss dann aber doch noch sein. Hi Hi

JOLLE, CANNABINEROS & FVZZ POPVLI